Archiv von April, 2006

Rabî`u l-thâniy-Mond 1427

Erste Sichtung der Mondsichel erfolgte am 28. April durch Alireza Mehrani im Iran mit einem starken Fernglas. Weitere Sichtungsmeldungen gab es an diesem Tag aus Saudi-Arabien, Marokko und den USA. Erst am 29. April gab es Sichtungsmeldungen aus Australien und Südafrika. Erster Tag des Monats Rabî`u l-thâniy ist Samstag, der 29. April 2006. Quellen: ICOP und moonsighting.com. Ganzer Artikel

Rabî`u l-awwal-Mond 1427

Die Mondsichel wurde zuerst am 30. März durch Mahadi Mohamad Tahir in Brunei gesichtet. Weitere Sichtungen erfolgten im Iraq, in der Türkei (durch Ahmad Kaufmann), Sansibar, Malawi, Norwegen, Marokko, Guyana, USA und Kanada. Erster Tag des Monats Rabî`u l-awwal ist Freitag, der 31. März 2006. Mawlidu l-nabiy (Mevlit Kandili, 12. Rabî`u l-awwal) fällt auf Dienstag, den 11. April. Quellen: ICOP und moonsighting.com. Ganzer Artikel

Copyright © 2019 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |