Archiv von Dezember, 2006

Dhû l-hijja-Mond 1427

Erste Sichtungen des Dhû l-hijja-Mondes erfolgten am Donnerstagabend, 21. Dezember in Australien. Dann gab es zunächst nur Sichtungen mit Ferngläsern in Iran, Kuwayt, UAE, Saudi Arabien und Mauritius. Weitere Sichtungen mit bloßem Auge wurden erst wieder aus Algerien, Nigeria und USA gemeldet. Der erste Tag des Monats Dhû l-hijja fällt auf Freitag, den 22. Dezember. Das gesegnete Opferfest findet am Sonntag, dem 31. Dezember 2006 statt. Quellen: ... Ganzer Artikel

Wann ist das Opferfest (`Īdu l-Aḍḥā, Kurban Bayramı) 1427 n.H.?

Die astronomischen Gegebenheiten zum Beginn des Monats Dhū l-ḥijja 1427 n.H. Der geozentrische Neumond des Monats Dhū l-ḥijja tritt ein am Mittwoch, dem 20. Dezember 2006 um 14:02 Uhr UT (d.h. um 15:02 MEZ). An diesem Tag könnte die junge Mondsichel bestenfalls mit optischen Hilfsmitteln (Teleskopen) im Südpazifik gesichtet werden. Erstens wäre aber zu dieser Zeit bereits Donnerstagmorgen in Europa, Afrika und Asien. Außerdem gibt es ... Ganzer Artikel

Copyright © 2019 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |