Archiv von 2007

Seite 1 von 3123

Dhû l-hijja-Mond 1428

Erste Sichtung des Hilāls erfolgte am Montagabend, dem 10. Dezember an mehreren Orten in Mauritius, Tansania und Südafrika. Nach dem Prinzip der „lokalen Sichtung“ ist dies nicht relevant für Europa und daher ist hier der vorige Monat Dhū l-qa`da mit 30 Tagen zu vollenden. Der erste Tag des Dhū l-ḥijja fällt somit auf Mittwoch, den 12. Dezember. Das Opferfest beginnt am Freitag, dem 21. Dezember. Erst ... Ganzer Artikel

Wann ist das Opferfest (`Īdu l-Aḍḥā, Kurban Bayramı) 1428 n.H.?

Die astronomischen Gegebenheiten zum Beginn des Monats Dhū l-ḥijja 1428 n.H. Der geozentrische Neumond des Monats Dhū l-ḥijja tritt ein am Sonntag, dem 9. Dezember 2007 um 17:41 Uhr UT (d.h. um 18:41 MEZ). An diesem Tag kann die junge Mondsichel nirgendwo auf der Erde beobachtet werden. Am darauf folgenden Montag, dem 10. Dezember, wird dann bereits in weiten Teilen der Welt eine leichte Sichtung des ... Ganzer Artikel

Dhû l-qa`da-Mond 1428

Sichtungsmeldungen des Dhû l-qa`da-Mondes gab es am Sonntag, dem 11. November 2007 aus Iran (Sichtung nur mit Fernglas), Kuwayt (Sichtung nur mit Teleskop), den U.A.E., Saudi-Arabien, Mauritius, Sudan, Algerien, Nigeria und USA. Quellen: ICOP, Moonsighting Committee Worldwide. Ganzer Artikel

Shawwâl-Mond 1428

Erste Sichtungsmeldung des Shawwâl-Mondes gab es am Freitag, dem 12. Oktober 2007 von den Fiji-Inseln. Weitere Sichtungen gab es an diesem Tag in Neuseeland, Australien, Sri Lanka, Iran (Sichtung nur mit Fernglas), Kenia, Tanzania, Nigeria, Barbados, Guyana und USA. Alle diese Sichtungen erfolgten in den mit A bis D gekennzeichneten Zonen der Vorausberechnung der Sichtbarkeit des Shawwâl-Hilâls. Dies bestätigt die Genauigkeit und Zuverlässigkeit dieser Berechnungen, vergleiche ... Ganzer Artikel

Annual Calendars for Germany 1400-1449 AH

To the German version of this article Here for the first time calculated annual calendars for Germany will be presented on the following pages, which cover a period of 50 hijric years. These annual calendars may serve for the planning of events in the nearer future, but also to check past dates. Of course there is also the possibility to do comparisons with otherwise ... Ganzer Artikel

Jahreskalender für Deutschland 1400-1449 n.H.

Berechnete Jahreskalender für Deutschland, die über einen längeren Zeitraum von 50 Hijriyy-Jahren reichen. Ganzer Artikel

Wann ist `Īdu l-Fitr (Ramazan Bayramı) 1428 n.H.?

Die astronomischen Gegebenheiten zum Beginn des Monats Šawwāl 1428 n.H. Der geozentrische Neumond des Monats Šawwāl tritt ein am Donnerstag, dem 11. Oktober 2007 um 5:02 Uhr UT (d.h. um 7:02 MESZ). An diesem Tag kann die junge Mondsichel nur mit optischen Hilfsmitteln im äußersten Süden von Argentinien und Chile gesehen werden. Eine Sichtung mit bloßen Augen würde nur weiter westlich davon im Südpazifik möglich sein. ... Ganzer Artikel

Ramadân-Mond 1428

Eine erste Sichtungsmeldung des Ramadân-Mondes gab es am Mittwoch, dem 12. September 2007 von Mauritius im Indischen Ozean. Weitere Sichtungsmeldungen gab es dann aus Oman (nur mit Teleskop), Tansania, Südafrika, Nigeria, Guyana, Barbados und aus südlichen Staaten der USA. Alle diese Sichtungen erfolgten in den mit A bis D gekennzeichneten Zonen der Vorausberechnung der Sichtbarkeit des Ramadân-Hilâls. Dies bestätigt die Genauigkeit und Zuverlässigkeit dieser Berechnungen, vergleiche ... Ganzer Artikel

Wann beginnt der Ramadân 1428 n.H.?

Die astronomischen Gegebenheiten zum Beginn des Monats Ramaḍān 1428 n.H. Der geozentrische Neumond des Monats Ramaḍān tritt ein am Dienstag, dem 11. September 2007 um 12:45 Uhr UT (d.h. um 14:45 MESZ). An diesem Tag kann die junge Mondsichel von keinem Punkt der Erde aus gesehen werden. Am darauf folgenden Mittwoch, dem 12. September, kann die junge Mondsichel erstmals in Australien, Indonesien, Yemen, Afrika südlich der ... Ganzer Artikel

Video der Sha`bân-Mondsichtung aus Australien

Die australische `Ayn Academy veröffentlichte ein Mondsichtungsvideo vom Anfang des Sha`bân 1428 n.H. (mit englischem Kommentar von Br. Afroz Ali). Diese Sichtung gelang am 14. August 2007. Wer schon immer mal sehen wollte, wie eine Sichtung des Hilâls abläuft, sollte sich das mal hier anschauen. Ganzer Artikel
Seite 1 von 3123

Copyright © 2019 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |