Archiv von August, 2018

Dhû l-hijja-Mond 1439

Dhû l-hijja-Mond 1439
Der geozentrische Neumond des Monats Dhū l-ḥiǧǧa 1439 n.H. ereignete sich am Samstag, 11. August 2018 um 10:58 Uhr MESZ. Um diesen Zeitpunkt herum ereignete sich für Beobachter in Grönland, Skandinavien, Nord- und Ostasien eine partielle Sonnenfinsternis. An diesem Tag konnte der Hilāl erwartungsgemäß noch nirgendwo auf der Erde gesichtet werden. Erste Sichtungen des Hilāls wurden am Sonnntag, 12. August aus Australien gemeldet. Weitere Sichtungen erfolgten auf ... Ganzer Artikel

Dhû l-qa`da-Mond 1439

Der geozentrische Neumond des Monats Dhū l-qa`da 1439 n.H. ereignete sich am Freitag, 13. Juli 2018 um 3:48 Uhr MESZ. Zu diesem Zeitpunkt ereignete sich eine Partielle Sonnenfinsternis, die von Südaustralien aus beobachtbar war. Die früheste Sichtung des Hilâls erfolgte an diesem Tag nur mit einem Fernglas in Kalifornien, USA. Erst am Samstag, 14. Juli erfolgten weitere Sichtungen der jungen Mondsichel in Australien, Bangladesh, Afghanistan, Ägypten, ... Ganzer Artikel

Copyright © 2019 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |