Rabî`u l-awwal-Mond 1427

Die Mondsichel wurde zuerst am 30. März durch Mahadi Mohamad Tahir in Brunei gesichtet. Weitere Sichtungen erfolgten im Iraq, in der Türkei (durch Ahmad Kaufmann), Sansibar, Malawi, Norwegen, Marokko, Guyana, USA und Kanada. Erster Tag des Monats Rabî`u l-awwal ist Freitag, der 31. März 2006.
Mawlidu l-nabiy (Mevlit Kandili, 12. Rabî`u l-awwal) fällt auf Dienstag, den 11. April.

Quellen: ICOP und moonsighting.com.

Über den Author

hat auf mondsichtung.de 298 Artikel geschrieben.

Mail an Ahmad



Copyright © 2021 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |