Rabî`u l-thâniy-Mond 1427

Erste Sichtung der Mondsichel erfolgte am 28. April durch Alireza Mehrani im Iran mit einem starken Fernglas. Weitere Sichtungsmeldungen gab es an diesem Tag aus Saudi-Arabien, Marokko und den USA. Erst am 29. April gab es Sichtungsmeldungen aus Australien und Südafrika. Erster Tag des Monats Rabî`u l-thâniy ist Samstag, der 29. April 2006.

Quellen: ICOP und moonsighting.com.

Über den Author

hat auf mondsichtung.de 283 Artikel geschrieben.

Mail an Ahmad



Copyright © 2020 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |