Sha`bân-Mond 1426

Erste Sichtung des jungen Mondes erfolgte am Sonntag, dem 4.9.05 durch Jim Stamm in Arizona, USA mit Teleskop und Fernglas. Eine Sichtung mit bloßem Auge war ihm nicht möglich. Später gab es im Westen der USA weitere Sichtungen mit Teleskop, Fernglas und auch mit bloßem Auge.
Der erste Tag des Monats Ša`bân 1426 fällt für Europa auf Dienstag, den 6. September 2005.

Quellen:
ICOP und moonsighting.com.

Über den Author

hat auf mondsichtung.de 283 Artikel geschrieben.

Mail an Ahmad



Copyright © 2020 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |