Artikel getagged ‘Sichtungen’

Seite 21 von 21« Erstes...10...1718192021

Rajab-Mond 1424

Erste Sichtung des Rajab-Mondes erfolgte am 28. August 03 durch Baharrudin Zainal in Malaysia. Weitere Sichtungen erfolgten in Iran, Jordanien, Algerien und USA. Quelle: ICOP In Übereinstimmung mit den wissenschaftlichen Vorausberechnungen begann der Monat Rajab 1424 somit weltweit mit Sonnenuntergang des 28. August 03. Ganzer Artikel

Rabî`u l-thâniy-Mond 1424

Sichtung des Rabî`u-l-thāniy-Mondes erfolgte am 1. Juni 03 durch Aḥmad Kaufmann in Deutschland. Weitere Sichtungen sind bisher nicht veröffentlicht. Quelle: ICOP Der Monat Rabî`u-l-thāniy 1424 begann somit in Deutschland mit Sonnenuntergang des 1. Juni 03. Ganzer Artikel

Rabî`u l-awwal-Mond 1424

Früheste Sichtung des Rabî`u-l-awwal-Mondes erfolgte am 2. Mai 03 durch Dr. Zainol Abidin Ibrahim in Malaysia. Weitere Sichtungen erfolgten in Brunei, Iran, Irland und USA. In Deutschland war wetterbedingt leider keine Sichtung möglich. Quelle: ICOP Der Monat Rabî`u-l-awwal 1424 begann somit in allen Ländern mit Sonnenuntergang des 2. Mai 03. Ganzer Artikel

Muharram-Mond 1424

Früheste Sichtung des Muharram-Mondes erfolgte am 3. März 03 in Guyana (Südamerika). Weitere Sichtungen folgten am 4. März 03 in Syrien und Kenia. Diese Sichtungen bestätigten erneut die wissenschaftlichen Vorausberechnungen. Quelle: ICOP Der Monat Muharram 1424 beginnt somit in Amerika mit Sonnenuntergang am 3. März 03. In Asien, Europa und Afrika beginnt der Monat Muharram 1424 erst mit Sonnenuntergang am 4. März 03. Die Sichtung in ... Ganzer Artikel

Dhû l-qa`da-Mond 1423

Früheste Sichtung des Dhû l-qa`da-Mondes erfolgte am 3. Januar 03 in Algerien und Südafrika. Weitere Sichtungen in Marokko und USA. Quelle: ICOP In Europa war an diesem Tag noch keine Sichtung möglich, auch am darauf folgenden Tag leider keine Sichtung wegen bewölkten Himmels. Ganzer Artikel

Shawwâl-Mond 1423

Früheste Sichtung des Šawwâl-Mondes am 5. Dezember 02 von Ahmad Salih auf den Malediven. Gesichtet wurde der Mond an diesem Tag auch in Mauritius, Iran (Fernglas), Saudi-Arabien (Teleskop), Jordanien, Kenia, Nigeria, Tobago, USA. Quelle: ICOP Keine Sichtung aus Deutschland Ganzer Artikel

Ramadân-Mond 1423

Früheste Sichtung des Ramadân-Mondes am 5. November 2002 von Asadollah Khoddam aus Iran mit einem Fernglas. Gesichtet wurde der Mond auch aus Jordanien (Fernglas), Südafrika und Kenia. Quelle: ICOP Keine Sichtung aus Deutschland. Ganzer Artikel
Seite 21 von 21« Erstes...10...1718192021

Copyright © 2019 Mondsichtung. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by Custom Theme and ComFi.com Calling Card Company. Presented by Professional Wordpress Themes |